SAP Helden

SAP Helden

  • Von
  • Isa Bodur

176 Seiten, 1. Auflage , ISBN: 9783960120254

Flatrate

149

inkl. 7 % MwSt.

  • Einzellizenz
  • 12,42 pro Monat
  • 20% sparen
  • Verlängert sich automatisch

Teilen Sie dieses Produkt

Mittlerweile sind 20 Jahre vergangen, seitdem ich erstmals mit SAP in Kontakt kam. Nach dem Studium trat ich in einer internationalen Beratungsgesellschaft meinen ersten Job an. Während des Kennenlerngespräches mit meinem damaligen Boss fragte er mich: „Willst du SAP machen?“ – Ich kann mich gut daran erinnern, dass ich nur dachte: „Hmm … SAP … Was ist das?“ Also verließ ich sein Büro, ohne ihm eine konkrete Antwort zu geben. Prompt machte ich mich auf den Weg, um einen erfahrenen Kollegen zu sprechen: „Hey Jochen, sag mal, soll ich SAP machen? “ Seine Antwort war bestimmt und präzise: „Mach das auf jeden Fall, das ist eine Lebensversicherung.“

In diesen 20 Jahren hatte ich das Glück, an mehreren internationalen SAP-Projekten mitzuwirken, die Prozesse der Konzerne mitzugestalten und viele interessante Menschen kennenzulernen.

Natürlich ist es in dieser Zeit nicht ausgeblieben, eine Menge SAP-Knowhow in den Bereichen Prozessdesign, Customizing, Schnittstellenkonzeption und SAP-Technologie aufzubauen. 2018 hatte ich angefangen, diese Erfahrungen regelmäßig auf meinem Blog www.thinkdoforward.com zu posten – hier haben sich mit der Zeit Hunderte von sehr hilfreichen Beiträgen angesammelt.

In diesem Werk habe ich mein SAP-Wissen pointiert und systematisch zusammengefasst. Mein Anspruch an meine Beiträge und somit an den Inhalt dieses Buches ist es, zum ersten einen WOW-Effekt zu erzeugen, und zum anderen Knowhow zu vermitteln, das hilfreich, aber nicht allgemein bekannt ist.

Dieses Nachschlagewerk wird dich nicht enttäuschen, wenn du was Neues zu folgenden Themen suchst:

  • SAP-GUI Tipps und Tricks
  • Analyse und Setup von SAP-IDocs
  • Insiderwissen zum SAP-Customizing
  • Versteckte Features zum ABAP-Debugging
  • Wichtiges Knowhow zur Nachrichtenfindung
  • Hintergrundwissen zu SD-Prozesse
  • Batch-Job-Setup und Analyse