Über Espresso Tutorials

SAP-Wissen verdichtet serviert wie ein guter Espresso


Zahlen/Daten/Fakten

10 Mitarbeiter

300 Autoren

375 Bücher und Videos

70+ Länder

Wie alles begann

Amazon Kindle

2011: Martin Munzel und Jörg Siebert, erfahrene SAP-Berater und -Buchautoren mit Begeisterung für die SAP-Technologie, gründen Espresso Tutorials. Die Idee dazu entstand, da dem Markt praxisnahe, prägnante SAP-Bücher fehlten. Zur selben Zeit erreicht der Kindle Deutschland – SAP-Wissen als E-Book ist für die Firmengründer die logische Konsequenz.

Gedruckte Bücher

2012: Die Nachfrage für E-Books bleibt allerdings vorerst überschaubar. Dafür verursacht das aktuelle Thema E-Bilanz eine starke Nachfrage nach gedruckten Büchern.
Die Zeit für „E-Books for SAP Software“ ist noch nicht reif.

E-Book-Flatrate

2012: Um Weihnachten herum stößt Firmengründer Jörg Siebert auf den Ausweis seiner Tochter für die Stadtbücherei Heidelberg. Die Idee, auch Espresso Tutorials als Ausleihmodell anzubieten, ist geboren.

Videos und Firmenzugänge

2015 fragen die ersten Firmenkunden nach einer E-Book-Flatrate für ihre Mitarbeiter: alle Inhalte zu einem Preis, möglichst einfach mit IP-basiertem Zugang. Die erste Eigenentwicklung einer digitalen SAP-Bibliothek mit vorerst begrenztem Budget geht an den Start. E-Books werden zunehmend durch Videotutorials ergänzt.

Büro in Gleichen

2017: Nachdem in den ersten Jahren von Espresso Tutorials der Verlag komplett virtuell via E-Mail und Skype arbeitet, entsteht im Sommer das erste offizielle Büro für fünf Arbeitsplätze mit einem eigenen Lager in Gleichen bei Göttingen.

et.training

2019: Die 3. Version und Ausbaustufe der SAP-Lernplattform startet. Das Verleihmodell für Bücher und Videos wird zum größten Geschäftsfeld.
Parallel dazu werden erste Blended-Learning-Angebote sowie virtuelle Konferenzen geplant. Durch die Corona-Pandemie beschleunigt, entstehen daraus bereits Anfang 2020 zwei neue Geschäftsfelder.

Das macht uns besonders

Espresso Tutorials ist die Antwort auf die Digitalisierung unserer Lernwelten. 2020 präsentiert sich der ehemals reine Verlag als Lernplattform für die SAP-Software und angrenzende Themen. Unser Markenzeichen: SAP-Wissen auf das Wesentliche verdichtet und anhand konkreter Fallbeispiele serviert!

Neben unseren Printbüchern finden Sie ein breitgefächertes Online-Weiterbildungsangebot: von E-Books über Videotutorials und Blended Learning bis hin zu Online-Konferenzen.

Dieses Konzept ermöglicht Ihnen ein effektives Lernen ­– Zeit und Ort bestimmen Sie selbst!

SAP-Weiterbildung kennt keine Grenzen

Kunden wie Autoren von Espresso Tutorials leben auf allen fünf Kontinenten, unsere Printbücher vertreiben wir in über 80 Länder weltweit. Neben den Schwerpunkten Europa (insbesondere Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, England) und USA konnte inzwischen auch Japan als interessanter Markt erschlossen werden.

Team

Espresso Tutorials: Jörg Siebert

Jörg Siebert Mitbegründer,
Geschäftsführung

Espresso Tutorials: Martin Munzel

Martin Munzel Mitbegründer, Autorenakquise

Espresso Tutorials: Alice Adams

Alice Adams Managing Direktor
Nord Amerika

Espresso Tutorials: Anja Achilles

Anja Achilles Lektorat (Deutsch),
Video-Produktion, PR

Espresso Tutorials: Philip Esch

Philip Esch Grafikdesign

Espresso Tutorials: Ellen Weidele

Ellen Weidele Buchhaltung

Espresso Tutorials: Tracey Duffy

Tracey Duffy Übersetzung und
Lektorat (Englisch)

Espresso Tutorials: Johann-Christian Hanke

Johann-Christian Hanke Buchsatz, -gestaltung,
E-Book-Produktion

Espresso Tutorials: Tanja Jahns

Tanja Jahns Versand, Buchsatz

Hinter Espresso Tutorials steht ein hochmotiviertes Team, dem jedes einzelne Produkt am Herzen liegt.