Grundlagen zur Implementierung von Zugriffskontrollen und Authentifizierungsverfahren mit SAP BTP Cloud

Grundlagen zur Implementierung von Zugriffskontrollen und Authentifizierungsverfahren mit SAP BTP Cloud

Dieses Live-Online-Training befähigt SAP-Administratoren und Identity & Access Management Experten, gemeinsam die Herausforderungen bei der Implementierung effektiver Zugriffskontrollen und Authentifizierungsverfahren zu meistern. Dabei lernen Sie, wie Sie die Schutzziele Ihrer Geschäftsdaten im SAP BTP Cloud Foundry Framework umsetzen können. In drei 4-stündigen Veranstaltungen erwerben Sie das Wissen, die Risiken von Datenabflüssen und -manipulation von Beginn an zu minimieren. SAP-Sicherheitsexperten zeigen Ihnen, wie Sie den Zugriff auf Ihre Cloud Foundry Apps und zu den SAP-Backend-Systemen mit der SAP AppRouter-Konfiguration, dem SAP Identity Authentication Service (IAS), mittels externer Identity-Provider und verschiedener Authentifizierungsprotokolle sichern können. Dieses praxisorientierte und interaktive Training beinhaltet verschiedene lehrreiche Übungen, Vorführungen und Quizzes, die Ihnen helfen, das Gelernte zu vertiefen und zur Anwendung zu bringen.

 

Dieser Kurs kann in deutscher und englischer Sprache angeboten werden. Die Kursunterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

 

Was ist für Sie drin? Hier ein kleiner Auszug: 

  • Sie lernen die Sicherheitseigenschaften der SAP BTP und den damit einhergehenden Bedrohungen kennen. Dabei erfahren Sie, welche Schutzmechanismen für Ihre Daten implementiert werden sollten.
  • Sie lernen die verschiedenen unterstützten Authentifizierungs- und Autorisierungsprotokolle wie SAML und OAuth kennen und erfahren, welche unterschiedlichen Eigenschaften diese je nach Anwendungsfall haben.
  • Erfahren Sie, wie Sie verschiedene Authentifizierungs- und Identity-Provider mit SAP BTP integrieren können und welche Möglichkeiten es für die risikobasierte Zugriffssteuerung im Rahmen eines Zero-Trust-Ansatzes gibt.
  • Sammeln Sie praktische Erfahrungen bei der Behebung von Authentifizierungs- und Berechtigungsfehlern und lernen Sie, wie Sie mit Browserwerkzeugen und dem Lesen von Logs frühzeitig testen können.
  • Erfahren Sie, wie Sie die Anmeldung von App-Benutzern an ein SAP-Backend-System mittels Principal Propagation weiterreichen können, indem Sie die den SAP Cloud Connector für die Integration mit Ihrem SAP-ERP System nutzen.
  • Reduzieren Sie die Zugriffsrisiken Ihrer SAP-BTP-Umgebung und implementieren Sie sichere Authentifizierungsverfahren auch für Kunden und Lieferanten mittels Federated Identities und verteilten Benutzerstämmen.