Variantenkonfiguration in SAP S/4HANA

Blick ins Buch: Leseprobe öffnen.

Variantenkonfiguration in SAP S/4HANA

  • Von
  • Dieter Schraad,
  • Rainer Neumann

232 Seiten, 1. Auflage , ISBN: 9783960120698

Printbuch

29,95

inkl. 7 % MwSt.

232 Seiten, 1. Auflage

ISBN: 9783960120698

Teilen Sie dieses Produkt

Die Individualisierung von Produkten bis hin zu kleinsten Losgrößen erfordert ein effizientes Management der Varianz über den gesamten Produktlebenszyklus. Mit der Advanced Variant Configuration Engine (AVC) in S/4HANA Cloud und On-Premise bietet die SAP eine gegenüber der bekannten LO-VC modernisierte Variantenkonfiguration.

Verschaffen Sie sich mit diesem Buch einen praxisnahen Überblick über die wesentlichen Neuerungen und Funktionen der Variantenkonfiguration in SAP S/4HANA. An dem durchgehenden Beispiel einer Pizzeria lernen Sie, wie die AVC die Prozesse in der Produktentwicklung, der Fertigung, dem Vertrieb, Controlling und Service unterstützt. Umgehen Sie dabei redundante Stammdaten, verkürzen Sie die Durchlaufzeit von Angeboten und optimieren Sie den Informationsfluss.

Sie steigen ein mit der Produktmodellierung und dem Aufbau des Regelwerks. Anschließend zeigen Ihnen die Autoren die Modellkonfiguration anhand der beiden häufigsten Szenarien »Configure-to-Order« und »Make-to-Stock« sowie die jeweils passende Systemarchitektur. Weitere zentrale Aspekte sind Echtzeitauswertungen mittels der Komponente Embedded Analytics und die externe Konfiguration über SAP Business Technology Platform (BTP) oder Knowledge Base (KB) zur Einbindung von Kunden bzw. Vertriebspartnern ohne SAP-S/4HANA-System. 

  • Variantenkonfigurationsmodellierung step by step
  • Beschreibung der Prozesse Configure-to-Order und Make-to-Stock
  • Best-Practice-Empfehlungen aus über 40 Jahren Berufserfahrung
  • Einführung Embedded Analytics und externe Sales-Konfiguration